Psychisch kranke Menschen

Pflegeheim Franz-Pfeifer-Haus

Blick auf das Franz-Pfeifer-Haus von oben / Manfred Rinderspacher

Blick auf das Franz-Pfeifer-Haus von oben / Manfred Rinderspacher

Mit dem Franz-Pfeifer-Haus hat der Caritasverband ein Heim speziell für pflegebedürftige, psychisch kranke und behinderte Menschen geschaffen. Es wurde 2011 eröffnet und bietet 36 Plätze, 24 davon in Einzelzimmern. Das Heim befindet sich im Stadtteil Rheinau direkt neben dem St. Anna-Haus, einem Wohnheim für psychisch kranke Menschen. mehr

Psychisch kranke Menschen

Therapeutisches Wohnheim

Das Monikaheim im Stadtteil Neckarau ist ein Wohnheim der Eingliederungshilfe. Die Bewohner erhalten Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, dem Umgang mit ihrer Erkrankung und bei der Tagesstrukturierung. Es stehen 29 Einzimmer-Apartments für Männer und Frauen zur Verfügung. mehr


Psychisch kranke Menschen

Wohnheim mit Außengruppen

Eine Bewohnerin im Garten hält eine geerntete Zucchini in die Kamera

Eine Bewohnerin im Garten hält eine geerntete Zucchini in die Kamera

Das St. Anna-Haus ist ein therapeutisches Wohnheim für psychisch kranke und behinderte Menschen im Stadtteil Rheinau-Casterfeld. Es stehen 33 Einzimmer-Apartments im Haupthaus und 25 Einzelzimmer in Dreier-Wohngemeinschaften in Außenwohngruppen zur Verfügung. mehr

Psychisch kranke Menschen

Bei Bedarf ist Hilfe da

Die meisten psychisch erkrankten oder behinderten Menschen brauchen nicht die umfassende Betreuung und Versorgung einer vollstationären Betreuung im Wohnheim. Nicht jeder ist aber in der Lage, ganz auf sich allein gestellt den Alltag zu bewältigen. Deshalb bietet der Caritasverband verschiedene Möglichkeiten der ambulanten Betreuung an. mehr


Psychisch kranke Menschen

Ambulante Hilfe und Begleitung

Der Sozialpsychiatrische Dienst ist eine Anlaufstelle für chronisch psychisch kranke Menschen, die ambulant betreut werden. Sowohl Betroffene als auch Angehörige werden in Einzel- oder Familiengesprächen beraten. Die Mitarbeiter unterstützen bei der Alltagsbewältigung und machen Hausbesuche. mehr