Unsere Tätigkeitsbereiche

Kinder, Familien und Frauen zur Webseite
Senioren zur Webseite
Caritas in der Gemeinde zur Webseite
Arbeit und Beschäftigung zur Webseite
Menschen in Notlagen zur Webseite
Flüchtlinge und Migranten zur Webseite
Psychisch kranke Menschen zur Webseite
Hospiz zur Webseite

Hilfen für Familien

Gut beraten in Erziehungsfragen

Vater, Mutter und drei Kinder, die hintereinander sitzen und in die Kamera lachen

Vater, Mutter und drei Kinder, die hintereinander sitzen und in die Kamera lachen

Unser Team ist für Eltern, Kinder, Jugendliche und Erzieher/-innen da. Wir helfen, wenn Eltern sich um ihre Kinder sorgen und Jugendliche Probleme in ihrem Umfeld haben. Wir beraten Fachkräfte von katholischen Kindertagesstätten bei pädagogischen und entwicklungspsychologischen Fragen. mehr

Angebote für Senioren

Ambulante Pflege im Verbund

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstationen kommen zu Ihnen nach Hause und unterstützen Sie im Alltag. Wir bieten Ihnen fachlich qualifizierte Pflege und ein Netz an Hilfsangeboten, das in der Tradition der christlichen Nächstenliebe verwurzelt ist. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt. mehr


Caritas in der Gemeinde

Ehrenamtliche Hilfe vor Ort

Eine Ehrenamtliche und ein kleines Mädchen gucken gemeinsam in ein Bilderbuch.

Eine Ehrenamtliche und ein kleines Mädchen gucken gemeinsam in ein Bilderbuch.

In den Caritas-Konferenzen (CKD) engagieren sich Ehrenamtliche vor Ort in vielfältiger Weise. Zu ihren Angeboten gehören Besuchsdienste, Kleiderkammern, Gesprächskreise, Patientenbegleitung im Krankenhaus, Freizeitangebote in Pflegeheimen, eine Bademöglichkeit für Obdachlose und vieles mehr. mehr

Integrationsbetrieb

Günstig secondhand einkaufen

Fairkauf - Fairkauf7

Fairkauf - Fairkauf7

Das Secondhand-Kaufhaus Fairkauf ist ein Integrationsbetrieb und Dienstleister. Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen und Langzeitarbeitslose in die Arbeitswelt zu integrieren. Dabei können alle Einwohner im Kaufhaus günstig einkaufen, und die Umwelt wird durch Wiederverwertung geschont. mehr


Hilfe in Notlagen

Wege aus der Sucht finden

Ein Glas Alkohol und eine Tablettenpackung im Vordergrund, dahinter eine Frau, die den Kopf auf den Tisch gelegt hat / Petra Bork  / pixelio.de

Ein Glas Alkohol und eine Tablettenpackung im Vordergrund, dahinter eine Frau, die den Kopf auf den Tisch gelegt hat / Petra Bork  / pixelio.de

Die Suchtberatung hilft suchtgefährdeten und abhängigen Menschen und deren Angehörigen. Zu den häufigsten Suchtmitteln gehören Alkohol und Medikamente. Beide Substanzen gehören zu unserem täglichen Leben dazu. Und nicht jeder, der trinkt oder Medikamente nimmt, wird abhängig. Aber für manche besteht die Gefahr, die Kontrolle zu verlieren. mehr

Flüchtlinge und Migranten

Unterstützung für Zuwanderer

Eine Caritas-Mitarbeiterin hilft einem bulgarischen Ehepaar mit dem Schriftverkehr.

Eine Caritas-Mitarbeiterin hilft einem bulgarischen Ehepaar mit dem Schriftverkehr.

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer richtet sich an Migranten ab 27 Jahre, die einen auf Dauer angelegten Aufenthalt in Deutschland haben. Die Beratung ist kostenlos und individuell. Sie bietet konkrete Unterstützung bei Problemen des täglichen Lebens. mehr


Psychisch kranke Menschen

Therapeutisches Wohnheim

Das Monikaheim im Stadtteil Neckarau ist ein Wohnheim der Eingliederungshilfe. Die Bewohner erhalten Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, dem Umgang mit ihrer Erkrankung und bei der Tagesstrukturierung. Es stehen 29 Einzimmer-Apartments für Männer und Frauen zur Verfügung. mehr

Hospiz

Geborgenheit am Lebensende

Gedenkwand mit einem Gemälde, einer Blume, einem Trauerbuch, einem Engel und einer Kerze

Gedenkwand mit einem Gemälde, einer Blume, einem Trauerbuch, einem Engel und einer Kerze

Das Hospiz St. Vincent ist das einzige stationäre Hospiz in Mannheim. Es bietet acht Pflegeplätze für schwer kranke und sterbende Menschen. Sie werden in der letzten Phase ihres Lebens gepflegt und begleitet. Nicht die Krankheit steht im Mittelpunkt, sondern der Mensch. mehr