Diakonie-Geschäftsführer Matthias Weber (v.l.), Caritas-Vorstandsvorsitzende Regina Hertlein, das CLARA-Team Sigrid Schäfer, Josefine Lammer, Arnica Schäfer und Tanja Lenz sowie Dekan Ralph Hartmann

Pressemitteilung

„Mit Herz, Liebe, Kraft und Mut dranbleiben“

„Menschen zusammen bringen, Gemeinschaften schaffen“ – bei CLARA, dem Kinder- und Jugendhospizdienst hat das Tradition. Vor zehn Jahren wurde der Dienst in Mannheim gegründet. mehr

Pressemitteilung

Trauergruppe für Kinder im Grundschulalter

Der Verlust eines geliebten Menschen, sei es ein Elternteil, ein Geschwisterkind oder ein Großelternteil, ist für viele Kinder schwer zu verarbeiten und bedeutet einen tiefen Lebenseinschnitt. Trauerreaktionen von Kindern sind sehr individuell und finden oft nicht ausreichend Verarbeitungsmöglichkeiten im Alltag. mehr

Eine Mitarbeiterin in ungarischer Tracht

Pressemitteilung

Mitarbeiter aus 22 Nationen feiern miteinander

„Zusammen sind wir Heimat“: Unter dem Motto der Caritas-Jahreskampagne haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Maria Frieden Pflegezentrums zusammen ein Fest der Kulturen gefeiert. In dem Caritas-Heim arbeiten Menschen aus 22 Nationen. mehr

Sommerfest MSH 2017 - 007 - AWO Ballett 1

Pressemitteilung

Tanzauftritte begeistern im Maria-Scherer-Haus

Ein abwechslungsreiches Programm hat das Caritas-Seniorenzentrum Maria-Scherer-Haus Bewohnern und Gästen bei seinem Sommerfest geboten. Zwar musste das Fest dieses Jahr wegen des regnerischen Wetters im Festsaal stattfinden, das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. mehr

Stadtführung mit einem Obdachlosen 

Stadtführung Obdachloser

Beim Mannheimer Kirchentag haben Caritas und Diakonie eine besondere Stadtführung angeboten: Ein Obdachloser hat am Paradeplatz, Schloss, Bahnhof und Schillerplatz einen Einblick in sein Leben gegeben. Michael Schanzenbächer ist oft in der Caritas-Tagesstätte für Wohnungslose. Bei der Führung erzählte er, welche Bedeutung diese Orte für ihn haben - zum Beispiel viele Pfandflaschen nach Studentenpartys - und welche Probleme das Leben auf der Straße mit sich bringt. Dazu gehört, kein Wasser zum Trinken oder Waschen zu haben. "Es ist ein ständiges Wachsamsein und auf der Suche sein", so Schanzenbächer.

 

Interview zum Thema Pflege mit Regina Hertlein

Regina Hertlein, Vorstandsvorsitzende des Caritasverbands Mannheim, informiert im Interview mit dem Rhein-Neckar-Fernsehen über Hilfeleistungen im Alter.

wohnen an der jesuitenkirche

Zwei freie Wohnungen

Simulation des NeubausDer Neubau in B 4, 11-14

Im Quadrat B 4 neben der Jesuitenkirche hat der Caritasverband ein neues Haus mit 22 seniorengerechten Wohnungen eröffnet. Auch betreutes Wohnen ist dort möglich. Zwei Wohnungen sind noch nicht vermietet. Interessenten melden sich bitte bei Bettina Zuffinger unter Telefon (0621) 1 26 02 21 oder bettina.zuffinger@caritas-mannheim.de oder bei der Maklerfirma Engel & Völkers.

Download Exposé Wohnen an der Jesuitenkirche

Finanzielles Engagement

Ihre Spende hilft

Ein Erwachsener gibt einem Kind eine Pflanze

Ein Erwachsener gibt einem Kind eine Pflanze

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, anderen zu helfen. Jeder Beitrag zählt. Sie möchten ein bestimmtes Projekt unterstützen? Natürlich können Sie auch zweckgebunden spenden. Wir beraten Sie gerne. mehr

Engagement

Jugendliche im Einsatz für andere

Ein Mädchen formt mit den Händen das youngcaritas-Logo

Ein Mädchen formt mit den Händen das youngcaritas-Logo

Bei youngcaritas – dem Ehrenamt für Jugendliche bei der Caritas – setzen sich junge Menschen für andere ein. Egal, ob in direkter Nachbarschaft oder über Grenzen hinweg. youngcaritas unterstützt sie dabei, zeigt ihnen Möglichkeiten und Anregungen für soziales Engagement und bringt junge Menschen, Ideen und Konzepte zusammen. mehr


Arbeitsplatz Caritas

Ausbildung und Studium

Zwei Auszubildende in der Pflege sprechen miteinander / Manfred Rinderspacher

Zwei Auszubildende in der Pflege sprechen miteinander / Manfred Rinderspacher

Der Caritasverband Mannheim bildet kontinuierlich rund 100 junge Menschen aus. Neben verschiedenen Ausbildungsberufen bieten wir in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg auch mehrere Studiengänge an. mehr

Arbeitsplatz Caritas

Arbeiten bei uns

Eine Mitarbeiterin trägt zwei Teller Suppe / Manfred Rinderspacher

Eine Mitarbeiterin trägt zwei Teller Suppe / Manfred Rinderspacher

Wenn Sie bei der Caritas arbeiten möchten, entscheiden Sie sich für den größten sozialen Arbeitgeber in Deutschland. Mehr als 500.000 Menschen arbeiten hauptberuflich in den fast 25.000 Einrichtungen und Diensten, die der Caritas bundesweit angeschlossen sind. Diese werden von rund 500.000 Ehrenamtlichen und Freiwilligen unterstützt. mehr


Der Verband

Hilfe für Menschen in Not

Der Caritasverband Mannheim setzt sich für Menschen in Not und die Schwachen in unserer Gesellschaft ein. Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche engagiert er sich in den Bereichen Altenhilfe, Familie, soziale Beratung, Migration, Gesundheit und Beschäftigungsförderung. mehr

Aktuelles

Berichte über die Caritas-Arbeit

Unsere Publikation Lichtblick erscheint vier Mal im Jahr in der Caritas-Zeitschrift Sozialcourage. Die Sozialcourage ist kostenlos und liegt in den Caritas-Einrichtungen und katholischen Kirchen in Mannheim aus. Jede Lichtblick-Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema aus der Arbeit des Verbands. mehr