Seelsorge und Trauerbegleitung

Die beiden Seelsorger des Hospizes Pfarrerin Elfie Claus und Pater Hans-Joachim Martin in der Kapelle zum SonnengesangDie beiden Seelsorger des Hospizes Pfarrerin Elfie Claus und Pater Hans-Joachim Martin in der Kapelle zum Sonnengesang

Unsere Hausseelsorger Pater Hans-Joachim Martin und Pfarrerin Elfi Claus stehen unseren Gästen und deren Angehörigen für Gebet und Gespräch zur Verfügung. Gerne informieren wir auch Seelsorger anderer Glaubensgemeinschaften.

Ein Rückzugsort, den Sie zur Besinnung oder für Gespräche nutzen können, ist unser Raum der Stille. Im Caritas-Zentrum St. Franziskus gibt es überdies eine hauseigene Kapelle, in der Gottesdienste und Andachten stattfinden. 

Auf Wunsch bieten wir für Verstorbene eine Aussegnungsfeier an. Drei Mal im Jahr veranstalten die Seelsorger mit dem Hospiz-Team einen Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen der vergangenen Monate.

 

Trauercafé 

Für Angehörige von derzeitigen oder ehemaligen Gästen veranstalten wir einmal im Monat ein Gesprächscafé. In geschützter Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Kuchen haben die Angehörigen die Gelegenheit, mit anderen Trauernden ins Gespräch zu kommen. Auch die vertrauten Mitarbeiterinnen des Hospizes St. Vincent stehen für Gespräche zur Verfügung.

Die nächsten Termine:

17. November 2018
15. Dezember 2018
19. Januar 2019
16. Februar 2019
16. März 2019
13. April 2019
18. Mai 2019
15. Juni 2019

Das Café findet jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr in der Tagespflege für Senioren im Erdgeschoss des Caritas-Zentrums St. Franziskus statt.